Startseite

!!! NEU – NEU – NEU – NEU !!!

Sie können sich Jetzt schon ab 17 1/2 Jahren typisieren lassen. Interessenten, die gerade erst 17 Jahre alt geworden sind, können eine Einverständniserklärung ausfüllen, die wir dann nach Ulm weitergeben. Von dort werden Sie nach Erreichen des 18. Lebensjahres angeschrieben und erhalten ein Abnahme-Set.

 

Leukämie (Blutkrebs) geht uns alle an!

TypHunderdorf3_2007Die Erkrankung kann jeden von uns treffen und jeder kann in die Lage kommen, keinen geeigneten Blutstammzellspender in der Familie zu finden.

Dann muss versucht werden, einen nicht verwandten Spender für die/den Erkrankten zu finden. Nur bei einer sehr großer Anzahl zur Blutstammzellspende bereiter Menschen besteht die Möglichkeit, einen geeigneten Spender zu finden.

Durch eine weltweite Zusammenarbeit aller Spenderdatenbanken werden die Chancen für jeden Patienten bestens genutzt.

Alle gesunden Personen zwischen 18 und 55 Jahren können Blutstammzellen spenden. Es gelten die selben Bedingungen wie für Blutspender.
Die Blutgruppe spielt hier keine Rolle, da der Empfänger die Blutgruppe des Spenders übernimmt.

Je mehr mögliche Spender in der Datenbank erfasst sind, um so mehr Erkrankte haben eine Chance, von Leukämie geheilt zu werden.

Es wird Knochenmark/Blutstammzellen nicht Rückenmark transplantiert!

Die Blutuntersuchungen sind sehr teuer ( 50 € pro Test ) und werden von keinem Kostenträger übernommen.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen und helfen möchten, dass möglichst viele Typisierungen vorgenommen und damit Menschenleben gerettet werden können, freuen wir uns über Ihre Spende ( egal wie hoch ) auf unser Spendenkonto.