Benefizkonzert des Niederbayerischen. Ärzteorchesters

1.626 Euro gespendet  Benefizkonzert Niederbayerisches Ärzteochester

Bei der Spendenübergabe (v.l.): Johann Ertl, Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbandes, Manfred Reiner, Bürgermeister der Gemeinde Rattiszell und Mitglied des Arbeitskreises „Hilfe für Leukämiekranke“, Dr. Gerlinde Zimmermann, Vorsitzende des Fördervereins des Niederbayerischen Ärzteorchesters, und Dr. Günther Zimmermann, Vorsitzender des Niederbayerischen Ärzteorchesters, die Mitglieder des Aktionskreises Bianka und Alfred Stöcker sowie Bezirkstagsvizepräsident Franz Schedlbauer, Schirmherr des Arbeitskreises „Hilfe für Leukämiekranke“.

Das Niederbayerische Ärzteorchester hat am 20. November 2016 auf Einladung des Ärztlichen Kreisverbandes mit seinem 100. öffentlichen Auftritt im Historischen Rathaussaal gastiert, der nur ein paar Tage später ein Raub der Flammen wurde. Bereits zum sechsten Mal stellten das Niederbayerische Ärzteorchester und der Ärztliche Kreisverband den Spendenbetrag aus dem Benefizkonzert dem Aktionskreis „Hilfe für Leukämiekranke“ für weitere Typisierungen zur Verfügung. Der anlässlich des Konzerts erzielte Spendenbetrag wurde vom Ärztlichen Kreisverband Straubing aufgerundet, so dass nun ein Betrag von 2.000 Euro an die Verantwortlichen des Aktionskreises für weitere Typisierungen übergeben werden konnte.

Der Bogener Bürgermeister und Schirmherr des Aktionskreises, Franz Schedlbauer, bedankte sich sowohl bei den Verantwortlichen des Ärzteorchesters als auch beim Ärztlichen Kreisverband für das jahrelange Engagement zugunsten Leukämiekranker.

Seitens des Aktionskreises konnten bisher etwa 150 000 Menschen in der Region typisiert werden, bei 150 bis 200 Leukämiepatienten konnten aufgrund der Typisierungen bereits Stammzellen oder Knochenmark transplantiert und damit deren Leben gerettet werden.

Informationen zum Aktionskreis „Hilfe für Leukämiekranke“ finden sich im Internet unter www.leukaemiehilfe.de. Spendenkonto: Sparkasse Niederbayern-Mitte, IBAN: DE26 7425 0000 0000 9600 96, BRK Straubing-Bogen, Kennwort: „Hilfe für Leukämiekranke“.